Wo verbringt der Buchhändler seine Freizeit?

Wo verbringt der Buchhändler seine Freizeit?

Das Foto spricht ja wohl Bände, ne? Und dieses Sprichwort ebenfalls. 😉

Und was macht Ihr so, in Eurer Freizeit?

Advertisements

8 Kommentare zu „Wo verbringt der Buchhändler seine Freizeit?“

      1. Ich wünsch mir auch so eine Bibliothek wie in New York oä.
        So riesiges Gebäude, wo man sich nachts verirren kann und auch was schönes finden kann. 🙂

        Gefällt mir

      2. Ja, Hitler hat mal wieder zugeschlagen 😉
        Na ja, die haben auch nicht so viel Geld und meine Bibliothek quellt auch so über, dass manche Bücher auf dem Boden liegen, das war vor mehreren Jahren auch nicht so.
        Aber irgendwie sind auch mehr Jugendromane zugekommen, sowas braucht doch kein Mensch 😉
        Was wir brauchen ist ne USA-Finanzierungshilfe nur für Bibliotheken 😀 Das wäre was!

        Gefällt mir

  1. Da bin ich in meiner Freizeit auch oft zu finden. Und bei sehr schlechtem Wetter stöbere ich online im Bestand der Bücherei oder lade gleich Bücher aus der OnLeihe auf mein Tablet.
    Ein Leben ohne Bücher ist möglich, aber sinnlos 😉

    Gefällt mir

Dein Senf:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s