Ich war halt weg.

Ich war halt weg.

Ja, ich weiß – ich hab‘ eine Zeit lang nichts gepostet. Und ja, ich weiß – diese „Ja, ich weiß – ich hab‘ eine Zeit lang nichts gepostet“-Posts nerven. Aber es ist ja schon vorbei; ihr habt es hinter Euch. 😉

Hier ein Photo von einem beinahe anonymen jungen Mann bei seinem ersten Besuch am Meer (in Irland).

Advertisements

4 Kommentare zu „Ich war halt weg.“

  1. Du hast Dich nicht vorschriftsmäßig abgemeldet. Wir konnten keine Taschentücher schwenken, Abschiedstränen vergießen und unser schmerzliches Vermissen vorhersagen. Und jetzt kommt diesed lapidare „ich war halt weg“… *schief*

    Ja, ich weiß, dieser Kommentar hat auch keinen Sinn. Deswegen passt er ja so gut. *lol*

    Gefällt mir

Dein Senf:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s