Ausflug nach Schönbrunn (Zoo)

Dieses Wochenende war wieder einmal höchst ereignisreich. Einerseits hat das Aquarium Zuwachs bekommen (4 Apfelschnecken, 5 Guppys), andererseits haben wir einen tollen Ausflug in den Tiergarten Schönbrunn (Wien) gemacht. Simon hat endlich die „Liebe zum Neuen“ entdeckt und war total begeistert von den verschiedenen Tieren im Zoo. Außerdem hat er ein neues Wort gelernt: „Fisch„! 😀

Photos von meinem Aquarium-Besatz folgen!

Jedenfalls hat Dude auch einige Eichhörnchen, Meisen, Kleiber und Spatzen gefüttert. Und das Beste daran war, dass er eigentlich überhaupt keine Angst gezeigt hat. Im Gegentum: Er wollte unbedingt immer mehr Nüsse unter die „Bedürftigen“ verteilen!

Simon und das Eichhörnchen
Simon und das Eichhörnchen

Schließlich haben wir ihn jedenfalls dazu gebracht auch ein paar der anderen Tiere zu bewundern. Darunter war natürlich auch das Panzer-Rhino. Leider konnten wir ihn nicht dazu überreden sich auf das Original zu setzen – weswegen wir uns mit dem Bild von ihm, seiner Mutter und einer Attrappe zufrieden gegeben müssen. 😉

Dude auf einem Rhino
Dude auf einem Rhino

Neben dem gläsernen Aufzug war, im Regenwaldhaus des Tiergartens, auch das „Münzrennen“ ein Hit. Einmal eingeworfen verschwinden die Münzen unter lautem Getöse und mit vielen Drehungen spiralförmig im Spendenpott des Zoos. Simon hat’s genossen – und das bisschen Geld spende ich gerne zusätzlich, schließlich ist man in Schönbrunn wirklich um die Tiere bemüht!

Simon und das "Münzrennen"
Simon und das "Münzrennen"
Advertisements

Dein Senf:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s